Home Archiv Jugend forscht-Archiv Quantitativer Nachweis von Natriumperbonat in Waschmitteln

Quantitativer Nachweis von Natriumperbonat in Waschmitteln

PDFDrucken

MarienschuleVon: Beate Rymarczyk, Lena Walenzyk

Wettbewerb: Jugend-Forscht
Preise:
3. Platz


In unserem \"Jugend forscht\"-Projekt geben wir zunächst einen genauen Überblick über die Zusammensetzung von Waschmitteln.
Im Weiteren gehen wir dann auf den bleichend wirkenden Inhaltsstoff Natriumperborat und seine Eigenschaften im Waschmittel und schließlich im Waschwasser auf die Kleidung ein.
Anschließen setzen wir uns mit dem quantitativen Nachweis von Natriumperborat in Waschmitteln auseinander.
Neben diesem experimentell durchgeführten Versuch beschäftigen wir uns mit der Manganometrie, als analytischer Methodik.
Am Ende der \"Jugend forscht\"-Arbeit stehen die Erläuterungen zu den ökologischen und toxikologischen Auswirkungen von Natriumperborat auf den Menschen und die Umwelt.




Gymnasium Marienschule Hildesheim
Brühl 1-3 | 31134 Hildesheim | Telefon: 0 51 21 / 91 74 0

News / Aktuelles

moodle