Herzlich willkommen auf der Homepage des

Gymnasiums Marienschule Hildesheim!


 

Schuljubiläum

Der Haupttag unseres Schuljubiläums ist der 10.09.2016 (entgegen der Pressemeldung also nicht der 10.07.2016).


 

Mary High ON AIR

 

 

Die Radio-AG war wieder auf Sendung. Wer nicht live am Radio dabei war, kann sich hier die neuen (und älteren) Beiträge anhören.


 

Wir wünschen schöne, erholsame Sommerferien!


Sommerakademie 2016

 

Wir freuen uns über die große Teilnehmerzahl bei der diesjährigen Sommerakademie:

Es gibt 44 Anmeldungen; 17 für Mathematik, 7 für Latein und 20 für Englisch. Diese Schüler werden von insgesamt 33 Tutoren betreut.

Details hier!


 

High School Musical

 


Hildesheimer Wohlfühlmorgen

Am 5.11.2016 wird in der Marienschule von 10:00 bis 13:00 Uhr der "Hildesheimer Wohlfühlmorgen" für Wohnungslose und Arme stattfinden. An diesem Morgen möchten wir all diejenigen Hildesheimer verwöhnen, denen es nicht so gut geht wie uns. Herzlich laden wir alle Wohnungslosen und alle Armen ein, sich an liebevoll gedeckten Tischen ein leckeres Frühstück servieren zu lassen und für einige Zeit die alltäglichen Sorgen in den Hintergrund treten zu lassen.

Nähere Informationen dazu gibt es hier.


Lernmittellisten für das kommende Schuljahr

Folgen Sie dem Link: Lernmittellisten 2016/17

Bitte dabei folgende Nachträge beachten:

Jahrgang 5 Erdkunde:
Die aktuelle Auflage der Atlanten hat die ISBN 978-3-14-100800-5


Jahrgang 6 Geschichte:
"Das waren Zeiten" muss aus der Liste entfernt werden.



 

Erfolge beim Fremdsprachenwettbewerb


Mit ihrem Stück The Times Travellers haben Antonia Schulz, Luisa Witkowski und Laura Oberländer (9b) den ersten Preis im Bundeswettbewerb Fremdsprachen errungen.
 

Und es gab noch weitere Erfolge!

... hier weiterlesen






Besuch aus Südkorea

Fremde Schriftzeichen schmückten den Schulhof der Marienschule und für drei Tage mischten sich fernöstliche Klänge in die Pausenhofgespräche. Vom 22. bis 25. Mai 2016 besuchten uns 21 SchülerInnen der Seongnam Foreign Language Highschool aus Seoul (Südkorea); sie wurden von dem Schulleiter und zwei Lehrkräften begleitet.

... weiterlesen


 

Niedersächsisches Bläserklassentreffen am 29.05.2016 in Verden
 

Fotos: Jörg Scheibe


Organisiert vom Landesmusikrat Niedersachsen trafen sich am Samstag 1500 Bläserklassenschülerinnen und -schüler in Begleitung ihrer Lehrer und Eltern in Verden an der Aller um gemeinsam die Stadt zum Klingen zu bringen.
Mit knapp 140 Teilnehmern der Klassen 5d, 6d, 7d und des SBO stellte die Marienschule wieder die größte Gruppe. Jedes Orchester meisterte ein eigenes kleines Konzert bevor alle Schulen zur Dombühne aufbrachen. Dort schafften es 1500 Instrumentalisten gemeinsam fünf Stücke (darunter z.B. I feel good) aufzuführen. Durch  gute Stimmung und musikalisch hohem Niveau konnten wir unsere Schule hervorragend repräsentieren und sind jedes Mal ein gern gesehener Gast.

An dieser Stellen VIELEN DANK AN ALLE ELTERN für die Unterstützung!!
Und natürlich auch an alle Schülerinnen und Schüler für euer Engagement - ihr seid spitze!


 

Der Feuersalamander - Lurch des Jahres 2016

 


Bis zu den Sommerferien haben zwei Feuersalamander in der Marienschule ein neues Zuhause gefunden.

... mehr


 

Ausgezeichnete Lehrer

Wir gratulieren Frau Boes, die als eine der erfolgreichsten Projektbetreuerinnen beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten ausgezeichnet wurde.
Neben 19 anderen Betreuern (bundesweit) darf sie nun an einer Tutorenakademie in Berlin teilnehmen, in der sie eine Führung im Deutschen Historischen Museum und Diskussionsrunde mit dessen Präsidenten, ein Werkstattgespräch mit der Drehbuchautorin des Films "Bornholmer Straße", ein Gespräch mit Staatssekretär David Gill, Chef des Bundespräsidialamtes, und vieles mehr erwartet.

Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten findet alle zwei Jahre statt; beim letzten Mal mit über 5000 Schülern. Die Marienschule hat unter Frau Boes Federführung schon mehrmals erfolgreich teilgenommen.


denkmal aktiv-Treffen in Feuchtwangen (Bayern)

Nach über einem halben Jahr Projektarbeit war es Zeit für einen Erfahrungsaustausch. Dazu trafen sich in Vertreter aller denkmal aktiv Schulprojekte vom 14. - 16.04.2016 im bayerischen Feuchtwangen. Das Projekt mit dem Titel "Geschichte(n) erzählen: Hildesheim in den 50er Jahren" ist in zwei Gruppen des 10. Jahrgangs angesiedelt. Diese waren vertreten durch Nina Fischer (10a) und Timon Schrader (10b). Mit zahlreichen Workshops, Diskussionsrunden und Erkundungen des Ortes und der Umgebung waren die Tage sehr gut gefüllt.

 

 


 

 


Spendenerfolg

Jedes Jahr findest der Stand der Schulen auf dem Hildesheimer Weihnachtsmarkt großen Anklang. Traditionell bestückt unsere Schule kurz vor Weihnachten den Stand und verkauft selbstgemachtes Gebäck, leckere Marmeladen und viele andere Dinge, die zum Advent und zu Weihnachten gehören. Wir freuen uns mit allen anderen Schulen, die den Stand nutzen, über die große Resonanz und sind ein wenig stolz darauf, auch in diesem Jahr wieder ein sehr gutes Spendenergebnis mit eingespielt zu haben, wie eine Mitteilung des Vereins für krebskranke Kinder zeigt.


Hervorragende Leistung beim Kreisentscheid

 

Dieses junge Team hat nach spielerisch guter Leistung und nicht einer Niederlage bei drei Siegen und zwei Unentschieden einen hervorragenden 4. Platz von insgesamt 14 Mannschaften beim Kreisentscheid erzielt!!
 



hinten: Cornelius Lex, Freddy Berger, Finn Hoffmann, Ersan Kovan, Maximilian Knüppel, Lasse Oonk
vorne: Tom Pain, Björn Bologov, Luis Cabeza, Mathis Hogreve


 

22 Schülerinnen und Schüler der Marienschule entdecken das Land, in dem die Zitronen blühen!



In dieser Woche sind die Schüler der 9. und 10. Klassen zu Besuch in der Partnerschule in Lecco am Comer See. Alle wohnen in Gastfamilien und tauchen ein in das private Leben in Italien. Nach einem Vormittag in der Schule am Dienstag (der Unterricht läuft hier ganz anders ab!) stehen zahlreiche Ausflüge auf dem Programm, u.a. ins historische Bergamo oder nach Mailand, dem kulturellen Zentrum der Region. Begleitet werden die Schülerinnen und Schüler von Frau Nimsch und Herrn Gerth, die von Frau Lach und Frau Schleich unterstützt werden.

Bildergalerie
  

 
2. Platz und Sonderpreis beim Landeswettbewerb Jugend forscht 2016
 
         
 
Auf dem Landeswettbewerb "Schüler experimentieren" in Oldenburg überzeugte Maximilian Stolte, 6d, mit seinem Projekt 
"Die Energiegewinnung mit Hilfe von sich selbst ausrichtenden Solarzellen optimieren".
 
Er erhielt den zweiten Platz sowie den Sonderpreis für die beste Projektrealisierung im Bereich Elektrotechnik.
 
Herzlichen Glückwunsch
 
Dieter Glehn und die ganze Schulgemeinschaft

 
 
Die Schülerzeitung „Mary High News“ beim Junioren-Presse-Preis
 
Auch in diesem Jahr wurde die Redaktion der Schülerzeitung „Mary High News“ wieder für den niedersächsischen Junioren-Presse-Preis nominiert. 
 
Nachdem die Marienschüler die letzten beiden Jahre den ersten Platz erreicht hatten, hofften sie dieses Jahr auf den dritten Erfolg. Dafür hat es leider nicht ganz gereicht. Dieses Jahr teilen sie sich gemeinsam mit einer anderen Schule den zweiten Platz. Der erste Preis ging an das Magazin „Der Spargel“ vom Erich-Kästner-Gymnasium aus Laatzen.
 
Damit ist die Redaktion auch nicht unzufrieden, denn immerhin ist sie unter den besten vier Schülerzeitungen in ganz Niedersachsen. 
 

 

 

 

Bronze bei der Matheolympiade - prima, Pascal!

Pascal Ahrens aus der 8a hat am Wochenende (26. und 27.02.) 
an der Landesrunde der Mathematik-Olympiade in Göttingen
teilgenommen und in seiner Jahrgangsstufe einen dritten Platz erreicht.


 

Erster Platz bei "Schüler experimentieren" - Klasse gemacht, Max!

Auch Thore und Simon schafften es wieder auf das Siegertreppchen

 

Maximilian Stolte (6 D) hat mit seiner Arbeit "Die Energiegewinnung mit Hilfe von sich selbst ausrichtenden Solarzellen optimieren" gewonnen und vertritt die Schule nun beim Landeswettbewerb. Wir drücken weiterhin die Daumen!

Mit ihrer Arbeit "Lichtgeschwindigkeit mit Mikrowellen messen" erreichten die Vorjahressieger Thore Pohl und Simon Röde (9 B) einen sehr guten dritten Platz.

Marie-Sophie Stolte (10 D) komplettiert das Erfolgstrio. Sie erhielt einen Sonderpreis der Firma Jäger.


 
Gratulation an unsere Fußballjungs!
 
 
Das Bild zeigt unsere erfolgreiche Nachwuchsmannschaft, die beim stark besetzten Fußballturnier der 5. und 6. Klassen in der Ludwig-Windhorst-Schule in Hannover einen achtbaren 3. Platz belegen konnte.
 
Hinten: Ersan Kovan, Lasse Oonk, Finn Hoffmann, Leonhard Otte
Vorne: Mika Freitag und Manuel Duda

Mary High Lacrosse

We, the class 8B, had the privilege to learn how to play Lacrosse from two master players from America. They have been teaching us for three weeks every Tuesday in our sport lessons. On the last Tuesday before the holidays we saw them - two people from our class did an interview with them.

Weiterlesen...


Erneute Auszeichnung als Agenda 21 Schule und International Eco-School

 

Mit den Themenschwerpunkten „Globales Lernen“ und „Biologische Vielfalt und Ökologie“ ist die Marienschule für den Projektzeitraum 2013-2015 erneut mit zwei renommierten Preisen ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung sowohl auf nationaler Ebene, wie auch auf internationaler Ebene ist ein seltener Doppelerfolg über den wir uns sehr freuen.

Weiterlesen...