Herzlich willkommen auf der Homepage des

Gymnasiums Marienschule Hildesheim!


 
UNESCOol - das große Finale
 
Ein erfolgreiches Comeniusprojekt ist heute zu einem überwältigenden Ende gekommen: Im Rahmen der 39. Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees in Bonn hatten wir die Chance, unser Projekt einer internationalen Öffentlichkeit im ehemaligen Bundestag vorzustellen. 
 
 
... mehr Bilder hier!
 
 

"Sister Act" in der Halle 39

Die letzte Aufführung des Musicals vor der gesamten Lehrer- und Schülerschaft sowie weiteren Gästen (u.a. Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer, befreundeten Schulen, ...) war ein voller Erfolg! 
Vielen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!


Kennenlernnachmittag 
für die neuen 5.-Klässler 

 
Am Montag, den 13.07.2015, findet der Kennenlernnachmittag 
für die neuen 5.-Klässler in der Marienschule statt.
 
Zwei Klassen treffen sich in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr und
zwei Klassen treffen sich in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr.
 
Falls Sie durch den Poststreik noch keine Nachricht über den Beginn für Sie und Ihr Kind haben, melden Sie sich gerne im Sekretariat unter Tel. 9174-0.
 
(Alle Bewerber für die 5. Klassen, die keinen Anruf über eine Absage erhalten haben,
 sind an der Marienschule angenommen.)
 


An die eigenen Grenzen gehen

... und darüber hinaus - das hat die 5b an einem Wandertag ausprobiert. Einen Vormittag lang haben die Schüler den Hochseilgarten durchklettert und den Kletterfelsen bezwungen. Auch der Spaß kam nicht zu kurz beim gemeinsamen Fußballspiel, beim Trampolinspringen oder beim Sprintwettkampf gegen den Klassenlehrer, Herrn Gerth.

 

 


ANMELDETERMINE FÜR DEN 5. JAHRGANG

Mittwoch, 17.06.2015     von 11:00 bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 18.06.2015    von 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag, 19.06.2015    von 08:00 bis 15:00 Uhr

... weitere Informationen hier!



Marienschule wieder erfolgreich beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen



Bei der diesjährigen Preisverleihung am 16.06. in Stadthagen wurde dem englischsprachigen Hörspiel ‚Once upon a trip‘ einer Gruppe von drei Schülerinnen und einem Schüler der Jahrgänge 8 und 9 ein 1. Landespreis zuerkannt. Zusätzlich erhielt die Gruppe den Sparkassenpreis der Sparkasse Hildesheim für den besten Gruppenbeitrag einer Hildesheimer Schule. Über ihr Preisgeld freuen sich Sarah Gentemann, Luisa Witkowski, Lisann Virkus und Korbinian Schröder. Außerdem gewann Luisa einen 2. Landespreis in Solo-Wettbewerb Englisch; ihre Klassenkameradin Antonia Schulz bekam einen 3. Landespreis, wie ebenfalls Laura Dilling, die als einzige die Wettbewerbssprache Französisch gewählt hatte.

 



Auf ins Landesfinale von Jugend trainiert für Olympia!

Wir gratulieren unseren Fußballjungs zu diesem sensationellen Erfolg.

Sie haben hervorragend gespielt, mit einer tollen Mannschaftsleistung den Bezirksentscheid Jugend trainiert für Olympia gewonnen - und sich damit für das Landesfinale qualifiziert.
 
hinten: Paul Emmerling, Jost Zwingmann, Ole Grimsel, Adrian Schmalstieg, Cedrik Späthe, Till Franzmann, Matti Probst, Marvin Schwarzwälder
vorne: Laurenz Pölcher, Luis Hein, Ginel Köhler, Marius Grelka, Paul Bergemann, Simon Lenzner
nicht im Bild: der stolze Trainer Klaus Gretschel

Einladung zur Ausstellung „Bilder, die die Welt bedeuten“ von Rainer Mordmüller

Choralei der Marienschule 12.06.-30.09.201510 -14 Uhr  (außer Sa und So)

Ölbilder und farbige Zeichnungen

Bilder der Ausstellungseröffnung



4-facher Erfolg beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Über 1500 Beiträge wurden in diesem Jahr zum bundesweiten Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten eingereicht. Dieser anspruchsvolle Wettbewerb wird alle zwei Jahre von der Körber Stiftung ausgeschrieben und erfordert großes Engagement und viel zusätzliche Arbeit von den Teilnehmern. In diesem Jahr gehören gleich vier SchülerInnen aus dem Q1-Jahrgang der Marienschule zu den Preisträgern.
Über einen Förderpreis können sich Larissa Ehlers und Fernando Koziel-Azevedo freuen. Für Marie Möller und Michelle Moser geht es nach einem Landessieg nun sogar noch im Auswahlverfahren auf Bundesebene weiter.
Wir gratulieren allen vier ganz herzlich und drücken Marie und Michelle weiterhin die Daumen!




UNESCOol
Ausstellung zum Welterbetag 2015


Fast ein Schuljahr lang hatten die Teilnehmer der Comenius AG an der Ausstellung über den Dom als Hildesheimer Welterbstätte gearbeitet. Am Sonntag, den 07.06.2015 war es endlich soweit und wir konnten die Ergebnisse im Rahmen des diesjährigen Welterbetages der Öffentlichkeit präsentieren.
Im Nordparadies des Domes konnten wir unsere Stellwände mit Fotos, Comics und Erläuterungen aufstellen. Die AG-Teilnehmer erklärten die Arbeiten.
Auch in den Medien fand die Ausstellung ein positives Echo.

 




Bw-Musix Nord 2015

Gymnasium Marienschule mit 140 Schülerinnen und Schülern
 
 
 
Erstmalig im Norden Deutschlands fand in Heide, Schleswig-Holstein, ein hochkarätige Musikwettbewerb für Jugendblasorchester, Big Bands und Bläserklassen statt. Vom 28.5. - 29.5.2015 standen die Bläserklassen im Mittelpunkt des Wettbewerbs. Am 29.5. und 30.5. zeigen die Jugendblasorchester ihr Können vor einer fachkundigen Jury; die Marienschule war wieder erfolgreich vertreten.
 




Lena @ the Josephinum


       - supported by MaryHigh

 

 

 

... weitere Bilder hier!


Einladung zu den Abiturfeierlichkeiten

Gottesdienst ab 16.00 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) in St. Godehard
Zeugnisausgabe im Anschluss in der Kirche
Sektempfang danach im Atrium


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es für die Eltern in der Kirche keine Sitzplatzreservierung geben wird.


UNESCOol sagt DANKE...
 
...allen, die uns in der Comeniuswoche Anfang Mai so tatkräftig unterstützt haben und dafür gesorgt haben, dass diese Woche so ein großer Erfolg geworden ist.
Ein ganz besonderer Dank gilt natürlich den zahlreichen Gastfamilien! Die Gastfreundschaft war überwältigend und der Einsatz der Gastgeber aus fast allen Jahrgängen hat für eine wunderbare Atmosphäre in der Schule gesorgt.
Ganz herzlichen Dank aber auch an alle die, die durch Hilfsbereitschaft, Spontanität und viele kleine Gesten geholfen haben oder einfach zur rechten Zeit am rechten Ort waren.
Ohne die Mitwirkung der Schulgemeinschaft auf so vielen verschiedenen Gebieten ist ein solch großes Projekt nicht möglich.
 
Und nun?
Das aktuelle Comeniusprojekt geht mit zwei echten Highlights in die Schlussphase:
- 07.06.2015: Ausstellung unserer Arbeitsergebnisse im Dom (im Rahmen des Welterbetages, s. Flyer)
- 30.06.2015: Präsentation des Projektes im Rahmen der 39. Sitzung des Welterbekomitees der UNESCO (Link)
Comenius heißt jetzt Erasmus+ und das neue Projekt ist schon beantragt. Mit dem neuen Namen gehen aber auch einige Veränderungen einher und das Auswahlverfahren ist deutlich härter geworden. Im letzten Jahr schafften es nur 20% der Bewerber durch das Verfahren ... also bitte ganz, ganz fest Daumen drücken!!!

Neue Bilder von unseren Aquarien- und Terrarienbewohnern

  



Preisgekrönte Arbeiten bei Jugend forscht


Hanka, Marie Sophie, Simon und Thore haben die Schule in diesem Jahr erfolgreich vertreten.


...weitere Informationen

 


 


Erneut bestätigt: 

Die "Mary High News" ist Niedersachsens beste Schülerzeitung in der Kategorie Gymnasium
 

Über 80 Schülerzeitungen aus ganz Niedersachsen hat die Jury bewertet - und hat wie im letzten Jahr unserer Schülerzeitung den ersten Preis verliehen.
Dabei musste sich die "Mary High News" erfahrenen Kritiker stellen: Der JuniorenPressePreis wird 2015 bereits zum 25. Mal ausgerichtet und kann somit auf eine lange Tradition zurückblicken.

[...weitere Informationen und Bilder hier!]

Nun freuen wir uns erst recht auf die neue Ausgabe, die bald erscheinen wird!





       Anklicken, liken!